Home

Rund um die Welt mit Milo

Hife?!

Wo soll es hingehen?     Europa und die Welt  |  Deutschland  |  Auf Zeitreise  |  Sonnensystem

 Wo ist Milo? 

Die Kontinente der Erde

 
 Nordamerika 
 Südamerika 
 Asien 
 australien 

Klicke auf

einen Kontinent

über den du

mehr erfahren

möchtest!

Aufbruch in die Antarktis

 

Die Antarktis habe ich noch nie bereit, denn dieser Kontinent ist die kälteste Gegend unserer Erde. Dort wurden schon unglaubliche -88° Celsius gemessen. Zum Vergleich: Die kälteste jemals in Deutschland gemessene Temperatur betrug -37,8° Celsius (im Jahre 1929 in Hüll, Oberbayern).

Die gesamte Antarktis ist 50-mal so groß wie Deutschland. In den Küstenregionen des Südpols leben Robben, Pinguine und Wale.

Nach der eiskalten Antarktis führt unsere Reise zum wärmsten aller Erdteile, in dem sich auch die Sahara befindet, die größte Wüste unseres Planeten: Afrika! Dieser Kontinent erstreckt sich 8000 Kilometer weit vom Mittelmeer im Norden bis zum berühmten "Kap der guten Hoffnung" im Süden. Der Kilimandscharo, ein erloschener Vulkan, ist mit 5895 Metern Höhe der höchste Berg Afrikas. Der längste Fluss heißt Nil.

Viele Tiere, die man bei uns nur im Zoo betrachten kann, leben in Afrika in freier Wildnis oder in riesigen Naturparks: Elefant, Löwe, Giraffe, Zebra, Nilpferd und Nashorn sind nur einige der bekanntesten. In den feuchtheißen von Urwäldern bedeckten Tropen sind Gorillas und Schimpansen anzutreffen.

Afrika

 

Unsere Heimat: EUROPA

 

Wir leben in Deutschland leben und somit mitten auf dem Kontinent Europa. Allerdings gibt es noch 46 andere Länder, die ganz oder teilweise in Europa liegen. 27 davon sind Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU). Der 28. Mitgliedstaat der EU, die Republik Zypern, zählt geographisch zu Asien. 

Schon gewusst?
Europa und Asien sind direkt miteinander verbunden und werden daher oft als "Eurasien" bezeichnet.

Staat oder Land?
Die beiden Begriffe "Staat" und "Land" werden oft bedeutungsgleich verwendet. Aber meinen sie tatsächlich dasselbe? Die Antwort ist nicht ganz einfach zu verstehen, aber eindeutig: Nein, ein Land und Staat meinen zwei verschiedene Dinge, obwohl sie umgangssprachlich oft gleich benutzt werden.

  • Ein Land ist eine mit geographischen Mitteln abgegrenzte Landmasse, ein Staat ein Land mit Volk und Regierung auf diesem Gebiet. Anders ausgedrückt: Der Begriff Staat ist politisch, der Begriff Land eher geografisch gemeint.

  • Ein Land kann mehrere Staaten in sich vereinen wie beispielsweise das "Vereinige Königreich". Dieses Land umfasst nämlich die Staaten England, Wales, Schottland und Nordirland.

12 Sterne, kreisförmig auf blauem intergrund, das ist die Europaflagge. Doch warum sind es nur zwölf Sterne, wenn die Europäische Union 28 Mitglieder hat? Eine gute Frage, oder?

Die Sterne haben mit der Anzahl der Mitgliedstaaten nichts zu tun. Die Zahl Zwölf symbolisiert vielmehr Vollkommenheit und Vollständigkeit - ein Jahr hat zwölf Monate, ein Tag und eine Nacht haben jeweils zwölf Stunden und es gibt 12 Tierkreiszeichen. 

Die Sterne auf der Flagge stehen daher für die Harmonie und Einheit der europäischen Völker. Auch wenn in Zukunft noch weitere Länder der EU beitreten - es werden immer 12 goldene Sterne auf der Flagge bleiben.

QUIZ: Wie gut kennst du Europa?

Externer Link zu kahoot!

Kasachstan, der neuntgrößte Staat der Erde, liegt überwiegend auf dem Kontinent Asien. Nur ein kleiner Teil der Landesfläche (etwa 5,4 %) werden dem äußeren Osteuropa zugerechnet. Dieser kleine Teil Teil recht jedoch aus, um Kasachstan in die Liste der 47 Länder Europas aufzunehmen (vgl. wikipedia, 2016). Kasachstan ist allerdings nicht das einzige Land, dessen Gesamtfläche nur teilweise auf dem europäischen Kontinent liegt: bei Russland entfallen etwa 23 % der Landfläche auf Europa. 77% liegen hingegen auf dem asiatischen Kontinent. Der europäische Teil der Türkei umfasst sogar nur etwa 3% der Gesamtfläche, während die restlichen 97% ebenfalls zu Asien zählen.

Die sechs europäischen Zwergstaaten

Staaten mit ganz besonders kleiner Fläche werden als europäische Zwergstaaten oder Mikrostaaten bezeichnet. Ihre Eigenständigkeit wird jedoch uneingeschränkt anerkannt. Und das sind die sechs Zwergstaaten Europas, sortiert nach der Landesfläche (beginnend mit dem flächenmäßig kleinsten Staat):

  • Staat Vatikanstadt (liegt in Italien)

  • Fürstentum Monaco (liegt in Frankreich)

  • Republik San Marino (liegt ebenfalls in Italien)

  • Fürstentum Liechtenstein (liegt im Alpenraum Mitteleuropas)

  • Republik Malta (ein Inselstaat im Mittelmeer, unter Italien)

  • Fürstentum Andorra (liegt zwischen Frankreich und Spanien)

Flaggen-Rätsel:
 

Bewege die Maus
über die grünen Felder, dann siehst
du die Lösung!

Deutschland
Spanien
Kasachstan
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now